Blog

Megamarsch 2020

Es ist mal wieder Zeit – Zeit für den Megamarsch!

 

Für die, die den Megamarsch nicht kennen – es ist eine Veranstaltung von 50 und 100 Km Märschen, die in 12 oder 24 Stunden geschafft werden müssen. Die Megamärsche gibt es in Deutschland, Wien und Mallorca.

 

Wer uns schon ein Weilchen kennt, erinnert sich wohlmöglich daran, dass Regina Rikowski im letzten Jahr beim Megamarsch mitgemacht hat. Regina erhielt 2014 die Diagnose Multiple Sklerose. Hier kommt bestimmt die Frage auf ob sich die MS und der Megamarsch überhaupt vertragen können: klar! Dies hat Regina letztes Jahr schon bei einem Megamarsch beweisen können – und dies ziemlich bemerkenswert!

 

Bei ihrer Vorbereitung waren viele der Meinung, sie könne nicht mal 5 km schaffen. Doch ausgerechnet dies hat ihr die Energie geliefert 40 km (!) zu schaffen!

 

Mittlerweile hat sie auch eine Gruppe mit Menschen eröffnet, die am Megamarsch teilnehmen wollen. Spricht oder schreibt sie bei Interesse einfach unter ihrem Instagram-Account @rikowski an. Hier ist jeder herzlichst willkommen, der chronisch Kranken Mut machen will und damit ein Statement setzen will. Anderen mit dem Motto „Jetzt erst recht!“ Mut machen!

 

Wer will mit Regina gehen?

Sie ist dieses Jahr nicht nur in Hamburg, sondern auch in Bremen sowie Berlin dabei.

 

Hamburg (100 Km):  04.04.2020 

Bremen (50 Km):  06.06.2020

Berlin (50 Km):  29.08.2020

 

 

Du willst zu dem Thema stets auf dem Laufenden gehalten werden? Regina speichert auf Instagram unter #megamarschmitms alle Beiträge zu dem Thema.

 

 

 

 

Jetzt Mitglied werden

 

Jetzt spenden