„NIK

Dr. Ute Buttgereit – Mind/ Body- Medizin

Heute ist fast allen klar, dass Körper, Seele und Geist sich nicht voneinander trennen lassen – ein untrennbarer Zusammenhang zwischen körperlichen Erkrankungen, Emotionen, Stress und dem sozialen sowie beruflichen Umfeld besteht. Diesen Schwerpunkt betrachtet die Mind/Body- Medizin und setzt genau da mit ihrem Therapiekonzepte an. Die Mind/Body- Medizin wurde beeinflusst…...

Weiterlesen

Interview mit Dr. P. Aries zum Tag der Zahngesundheit

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen den Zähnen und Autoimmunerkrankungen?  Die medizinische Betrachtung des Zusammenhangs der Zahngesundheit mit Autoimmunerkrankungen ist tatsächlich einer gewissen Schwankung unterlegen. Während man früher sicher davon ausging, dass nahezu alle Autoimmunerkrankungen, insbesondere aber die entzündlich rheumatische Erkrankung, mit Entzündungen der Zähne zusammenhängen, war man zwischenzeitlich von der…...

Weiterlesen

Gastbeitrag von Dr. med. Ute Maria Buttgereit: Mind/ Body- Medizin

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen und zeigen, wie ich Ihnen helfen kann. Als Fachärztin für Allgemeinmedizin mit den Schwerpunkt Mind/ Body- Medizin sowie Naturheilverfahren, Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur, Homöopathie und mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Ernährungsmedizinische Beratung bin ich als niedergelassene Ärztin und Dozentin in der ärztlichen Weiterbildung in Hamburg tätig.…...

Weiterlesen

Booster-Impfung – Interview mit Dr. Peer M. Aries

Interview zum Thema: Booster-Impfung mit Dr. Peer M. Aries (Rheumatologe aus Hamburg) Für wen ist die Booster-Impfung jetzt besonders wichtig? Die STIKO aktualisiert ihre COVID-19-Impfempfehlung und empfiehlt ab sofort allen Personen ab 18 Jahren eine Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff. Bis letzte Woche waren Booster-Impfungen insbesondere den Bevölkerungsgruppe empfohlen worden, bei…...

Weiterlesen

Keine Lust mehr auf Schuppenflechte!​

Wie schwer kann es sein?​ Nicht mehr ständig an die Haut denken müssen… für viele Menschen in Deutschland, die an Schuppenflechte leiden ist das unvorstellbar. Äußerlich sichtbar und innerlich unangenehm – nicht nur für Betroffene, sondern auch für deren Angehörige. Viele Betroffene sind in einem Kreislauf unzureichender Therapien gefangen und…...

Weiterlesen


Welt-Psoriasis-Tag: Große medizinische Fortschritte in der Behandlung!

Am 29. Oktober ist Welt-Psoriasis-Tag. Dieser Tag ist allen Betroffenen gewidmet, die unter Schuppenflechte, einer chronisch-entzündlichen Hauterkrankung, leiden. Häufig wird sie begleitet von Psoriasis-Arthritis, die sich unter anderem durch schmerzhafte Gelenkbeschwerden bemerkbar macht. Mehr Aufklärung könnte helfen, Patienten schneller zu diagnostizieren und behandeln zu können. Bei der Schuppenflechte (Plaque Psoriasis)…...

Weiterlesen

Zum Welttag des Sehens: Rechtzeitig erkannt ist Uveitis gut behandelbar!

Der Welttag des Sehens am 14. Oktober 2021 hat zum Ziel, mehr Aufmerksamkeit für Augenerkrankungen wie Uveitis zu schaffen. Augenerkrankungen können ernsthafte Folgen haben, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden. Prävention lautet das Zauberwort: Laut WHO sind 75 Prozent aller Sehbehinderungen vermeidbar, heilbar oder zumindest gut behandelbar. Dazu gehört auch…...

Weiterlesen

Rheu’ma auf mit Vorurteilen!

Was Sie sicherlich noch nicht über rheumatische Erkrankungen wussten. Lassen Sie uns gleich mit dem größten Irrglauben aufräumen: „Das eine Rheuma“ gibt es nicht. Vielmehr gibt es über 100 verschiedene rheumatische Erkrankungen. Von rheumatoider Arthritis über Osteoporose bis hin zu Morbus Bechterew sind die Krankheiten so divers wie die Mythen…...

Weiterlesen

Interview mit der Rheuma-Liga

Was ist das Ziel der Rheuma-Liga? Die Rheuma-Liga bietet Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe durch Beratung und Information sowie spezielle Bewegungsangebote. Wir setzen uns für die Verbesserung der Lebenssituation von an Rheuma erkrankten Personen ein und unterstützen die Arbeit von Institutionen, die dieses Ziel ebenfalls haben. Wo findet man die Rheuma-Liga…...

Weiterlesen

Interview mit dem Experten Dr. Peer Aries – Verträglichkeit der Corona-Impfung

Wie gut vertragen Autoimmunerkrankte die Corona-Impfungen? Die bisherigen Daten zeigen, dass im Vergleich zu der übrigen Bevölkerung die Verträglichkeit der Impfstoffe bei Patienten mit Autoimmunerkrankungen offensichtlich nicht sehr viel anders ist. Lokale und systemische Reaktionen sind generell bei den SARS-CoV-2 Impfung etwas höher als bei den Impfstoffen gegen Influenza oder…...

Weiterlesen